Auch im Jahr 2006 entwickelten wir uns weiter und der Kader veränderte sich ein wenig....Nachdem Tom uns in Ottoschwanden schon ausgeholfen hatte, trat er nun fest zu uns bei. Auch ein weiterer Glottertäler, Daniel Laule schloß sich uns an. Aus Buchholz kam Florian Thoma dazu, aus dem Suggental mit Denis Strecker ein neuer Stürmer, aus Freiburg ein weiterer Stürmer mit Toby Lipps und aus Gundelfingen Verstärkung für Mittelfeld und Defensive mit Andy Hüffner und Norman Dörge. Joachim Boos, Jens Boos und Julius haben die Devils zur neuen Saison verlassen und wir bedanken uns recht herzlich für ihr Mitwirken.

Ach ja und Fußball wurde auch wieder gespielt und zwar an folgenden Schauplätzen: 

                   Hallenturnier 10 Jahre HFT Rakete Freiburg eV

 

Am 18.Februar 2006 führte uns die erste Einladung von Rakete Freiburg zum ersten Mal in die Halle. Die Jungs veranstalteten zur Feier ihres 10-jährigen Bestehens zum ersten Mal ein Hallenturnier mit lauter anderen Hobbyteams. Es wurde eine sehr schöne kurzweilige Angelegenheit an der wir sehr großen Gefallen fanden und in Zukunft auch immer dabei sein sollten.....Heute traten wir allerdings mit einem absoluten Rumpfkader an, da viele Mitglieder leider einen Tag vorher ihre Teilnahme absagten und so schnell kein Ersatz aufzutreiben war....Also mußten wir ohne Auswechselspieler nur zu 5. nach Freiburg aufbrechen:

Daniel Strecker(Tor), Matthias Lehmann, Markus Langenbach, Flo Dorer und Michi...ein Freund von Markus der uns zum Glück aushelfen konnte.

 

Die Ergebnisse:

Marlboro Devils     - Spartak Gottlob            0:5

Marlboro Devils     - Steppende Wölfe          1:1 (Lehmann)

Rakete Freiburg 2 - Marlboro Devils             1:0

Marlboro Devils     - Jürgen´s Basketballer  0:2

 

Somit landeten wir auf Gruppenplatz 5 und spielten um Platz 9 in unserem Platzierungsspiel gegen Grasgrün Glottertal. Durch ein Tor von Markus gewannen wir obwohl wir stehend ko waren mittlerweile knapp mit 1:0. So waren wir immerhin nicht letzter und anhand des mehr als dünnen Kaders waren wir ausnahmsweise auch mal mit dem vorletzten Platz zufrieden

                          Grümpelturnier des SV Gottenheim

 

Zu Gottenheim gibt es leider keine Aufzeichnungen da weder Daniel noch Coach Nina dabei waren. Man überlieferte den Daheimgebliebenen allerdings, dass es sich nicht gelohnt habe dort anzutreten.... gegen uns wurde angeblich gerne gepfiffen und die Mannschaft hatte nicht das Gefühl besonders willkommen zu sein. Die Zahl der verhängten Platzverweise von denen berichtet wurde ist allerdings wirklich untypisch für uns.....weil benommen haben wir uns eigentlich bisher immer überall. So wurde auch kurzerhand beschlossen der angetretenen Mannschaft um Matthias und Dirk Glauben zu schenken und das Turnier in Zukunft nicht mehr zu berücksichtigen...

                     Grümpelturnier des SV Bremgarten

 

Am 17.06.2006 traten wir zum ersten Mal in Bremgarten an. Ein gutes Turnier aus überwiegend Hobbymannschaften erwartete uns. Obwohl ein Stückchen weg von unserer Heimat doch eines, wo wir dieses Jahr nicht das einzige Mal sein sollten...Angenehme faire Gegner, gute Verpflegung schöne Sportanlage...hier fühlten wir uns auf Anhieb wohl...Wir, das waren heute:

Daniel Strecker(Tor), Matthias Lehmann, Stefan Strecker, Patrick Pichelmann, Dirk Pichelmann, Florian Dorer, Daniel Laule, Denis Strecker, Norman Dörge und Andy Hüffner.

 

Die Ergebnisse:

Marlboro Devils    - Fürstenzwerge      0:2

Marlboro Devils    - Gunners                3:0 (Gegner n angetreten)

Marlboro Devils    - Ohne Witz             0:2

Marlboro Devils    - Füße Gottes          0:3

 

 

Nach diesen deutlichen Ergebnisses gegen leider viel stärkere und erfahrenere Gegner beendeten wir das Turnier auf einem der ganz hinteren Plätze.....Allerdings gefiel es uns trotzdem gut hier und wir beschlossen im nächsten Jahr gerne wieder zu kommen.

 

                    Grümpelturnier der SF Oberried

 

Auch zum ersten Mal starteten wir 2006 in Oberried. Ein riesen Turnier auf 4 Plätzen mit 55 Mannschaften, für uns eine Nummer zu groß mit zu vielen Aktiventeams wie wir bald feststellen sollten. Hier waren Teams vertreten die normalerweise bis in der Verbandsliga spielten...also nix für Hobbyteams wie uns.Wir traten mit folgender Truppe an:

Daniel Strecker (Tor), Stefan Strecker, Matthias Lehmann, Patrick Pichelmann, Dirk Pichelmann, Markus Langenbach, Flo Dorer und Chris...nem Kumpel von Dirk

 

Die Ergebnisse:

Löwe Luan         - Marlboro Devils       4:0

Marlboro Devils  - Füße Gottes            1:5   (Partick)

Marlboro Devils  - Schwarzwaldjäger  0:0

Marlboro Devils  - Gunners                  0:6

 

Danach war das Turnier logischerweise beendet und wir mit nur einem Punkt auf einem der letzten Plätze zu finden.

                   Grümpelturnier des FC Grunern-Wettelbrunn

 

Auch zum ersten Mal traten wir 2006 in Grunern an. Auch wieder ein kleineres Turnier mit 16 Mannschaften auf 2 Plätzen. Auch hier hatten wir wieder Pech und wurden in eine Gruppe aus aktiven mannschaften gelost.Wir traten mit folgender Mannschaft an:

Daniel Strecker (Tor), Matthias Lehmann, Patrick Pichelmann, Markus Langenbach, Norbert Engler, Denis Strecker, Daniel Laule, Steffen Beha und Alexander Lickert, der Tom vertrat

 

Die Ergebnisse:

Marlboro Devils    - Ganter Ex-Club        0:3

Marlboro Devils    - Siggi´s Jünger         0:7

Marlboro Devils    - Playboy United 1     1:4   (Lehmann)

 

 

Danach war das Turnier wieder auf einem der letzten Plätze für uns beendet und wir zahlten wieder einmal viel viel Lehrgeld, verloren aber trotzdem unsere Motivation nicht. Mit jedem Turnier im Moment konnten wir eine Menge lernen und wir hofften dass uns das in zukunft zu Gute kommen würde. Mit ein paar Bier spülten wir unseren Ärger hinunter und sammelten wieder Kräfte für die nächsten anstehenden Aufgaben..... 

                  Grümpelturnier des SV Rot-Weiß Glottertal

 

Am 15. und 16.07.2006 war es wieder soweit....unser Heimturnier im Glottertal stand an. Topmotiviert und überzeugt endlich wieder bessere Ergebnisse zu erzielen trat am Samstag mittag folgende Truppe an:

Daniel Strecker(Tor), Matthias Lehmann, Patrick Pichelmann, Dirk Pichelmann, Stefan Strecker, Flo Dorer, Denis Strecker, Norbert Engler, Andy Hüffner, Norman Dörge und Toby Lipps, ein Freund von Patrick.

An der Linie wurden wir wieder von Coach Nina und ein paar Fans unterstützt.

Die Ergebnisse:

Marlboro Devils   - Narrenzunft Triibl      3:1  (Toby2 Andi)

Marlboro Devils   - Käsehäppchen          1:1  (Toby)

Marlboro Devils   - Azteken Glottertal     0:1

SC Bundesstraße- Marlboro Devils         1:0

Marlboro Devils   - d Musik                      0:2

Tischtennis          - Marlboro Devils         1:1  (Toby)

Marlboro Devils    - Grasgrün Glottertal   0:1

Marlboro Devils    - Fortuna Glottertal     1:0 (Toby)

 

Diese Ergebnisse brachten uns Platz 6 in der Gruppe so dass wir anschließend gegen die Playboys um Platz 11 spielten. Durch einen Treffer von Toby gewannen wir 1:0 und belegten am Ende den 11.Platz

Die Abschlußtabelle dieses Jahr

1. GGV Glottertal

2. Fa Beha

3. Grasgrün Glottertal

4. d´Musik

5. Tischtennis Glottertal

6. FC Klinscamp

7. SC Bundesstraße

8. Wanderfreunde

9. Azteken Glottertal

10.Gemeinderäte

11.MARLBORO DEVILS

12.Playboys

13.Tanzmäuse

14.Fortuna Glottertal

15.Käsehäppchen

16.Die Unglaublichen

17.Narrenzunft Triibl

18.Metzgerei Linder

 

                   Blitzturnier Rakete Freiburg im Rieselfeld

 

Am 29.07.2006 traten wir wieder bei unseren Freunden von Rakete Freiburg an, dieses Mal bei strahlendem Sonnenschein draußen aufm Rasenplatz statt auf Parket in der Halle. 

Wir traten mit folgender Truppe an:

Daniel Strecker (Tor), Matthias Lehmann, Markus Langenbach, Stefan Strecker, Norbert Engler, Denis Strecker, Daniel Laule und Flo Thoma.

 

Wir erzielten folgende Ergebnisse:

Rakete Freiburg 1    - Marlboro Devils        0:0

Marlboro Devils        - Grasgrün Glottertal  2:0  (Flo T, Laule)

Marlboro Devils        - SC Freibad               2:0  (Denis 2)

JürgenB´s Team      - Marlboro Devils        1:0

Firma Uhl                 - Marlboro Devils        1:2   (Laule, Denis) 

 

Mit diesen Ergebnissen erreichten wir zusammen mit Jürgen B´s Team das Finale. Dieses verloren wir jedoch 1 Minute vor Schluß unglücklich und so blieb uns bei diesem Blitzturnier am Ende der 2. Platz von 6. Natürlich feierten wir dies gebürtig zusammen mit unseren Gastgebern den Jungs von Rakete und sprachen ihnen unseren Dank aus für ein wunderbares kleines Turnier an diesem Samstag Nachmittag.

Die letzten beiden Turniere für dieses Jahr in Ottoschwanden und in Weisweil mußten leider wegen Dauerregens und daraus folgender Unbespielbarkeit der Plätze abgesagt werden so dass das Rakete Turnier auch gleichzeitig der Saisonabschluß war